Der Koordinierungskreis des Netzwerk Gerechter Welthandel

Das Netzwerk Gerechter Welthandel hat auf seinem Gründungstreffen einen Koordinierungskreis eingesetzt, dem folgende Organisationen angehören:

  • AbL/Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft: Berit Thomsen und Georg Janßen
  • Attac: Hanni Gramann und Roland Süß
  • BUND: Ernst-Christoph Stolper
  • Campact: Anna Cavazzini und Maritta Strasser
  • DGB: Nora Rohde
  • Forum Umwelt und Entwicklung: Nelly Grotefendt und Jürgen Maier
  • Kulturrat: Gabriele Schulz
  • Naturfreunde: Uwe Hiksch und David Geier
  • PowerShift: Alessa Hartmann
  • Mehr Demokratie: Alexander Trennheuser und Roman Huber
  • Greenpeace: Christoph von Lieven und Jürgen Knirsch
  • Netzwerk Solidarische Landwirtschaft: Maria-Luisa Werne und Jaime Timoteo-Gonzalez